ranke.jpg

Was macht das Briefeteam?


Manchmal ist es so schwer, die richtigen Worte zu finden: Ein Gespräch scheint oft zu hitzig, so schnell ist das Falsche gesagt – oder verlegenes Schweigen macht sich breit. Geschriebenes kann viel bedachter sein – und ist zugleich so bleibend. Kann später, Jahre später noch mal gelesen werden. Das geschriebene Wort kann Gefühle und Momente einfangen und aufbewahren. Doch oft bleibt der Briefbogen ewig schweigend weiß, wenn sich die richtigen Formulierungen nicht finden lassen ....

Ob Sie „Danke“ sagen wollen, „Entschuldigung“, „Ich liebe Dich“ oder „Lass es uns bitte noch einmal versuchen“, ob es um den Partner, die Freundin, den Bruder, den Kollegen oder sogar den Chef geht: Vieles lässt sich mit wohl gewähltem Wort regeln – wir helfen Ihnen dabei.
Sie erhalten den fertigen Brief wahlweise per Post als hochwertigen Ausdruck, den Sie dann weitergeben oder
weiterschicken können – oder auch selbst noch einmal abschreiben könnten, damit er Ihre Handschrift trägt – oder als E-Mail. Ob und wie Sie diese noch verändern, bleibt natürlich Ihnen überlassen. Wir bleiben dabei im Hintergrund, vollkommen unentdeckt. Schmücken Sie sich ruhig mit fremden Federn – hier heiligt der Zweck ausnahmsweise mal die Mittel. Diskretion ist selbstverständlich.



Nennen Sie uns die nötigen Informationen, den Anlass, die Geschichte,
erklären Sie uns, welches Ziel Sie erreichen wollen – so genau wie möglich.

Wir formulieren, wir schreiben.
Einfühlsam, bemüht, absolut individuell, sensibel – oder auch deutlich.

Den Ton, der dabei die Musik spielt, wählen Sie.

Sie kennen Ihr Ziel.
Wir finden den Weg.

Zurueck